OK

X

Kreis Heinsberg | Waldorfschule

Mit Schulgründung wurde ein kleines bestehendes Dorfschulgebäude bezogen, bei dem absehbar war, dass die Kapazität der Räume innerhalb weniger Jahre nicht mehr ausreichen würde. Parallel zum Wachstum der Schule realisiert bpr in kleinen Bauabschnitten die Erweiterung der Anlage – bis hin zum vollständigen Ausbau zur vollzügigen Schule. Parallel zu den Erweiterungsbauten werden die bestehenden Baukörper energetisch saniert und räumlich funktionaler erschlossen.